Azure AD Connect Cloud Sync Ankündigung

AADC Cloud Sync Announcement Banner

Azure AD Connect (AADC) ist ein Identitätssynchronisierungstool von Microsoft, zuständig für die Synchronisation von Identitätsdaten vom lokalen Verzeichnisdienst ins Azure Active Directory (AAD). Microsoft kündigt an, dass das Identitätssynchronisierungstool Azure AD Connect einem Nachfolger weicht und künftig wohl ausgedient hat. Die Ankündigung von Microsoft besagt, dass der Nachfolger Azure AD Connect Cloud Sync vollständig übernehmen wird.

Azure Files und Kerberos Support – A Cloud Story

AZ Files and Kerberos - Header

Bereits im Jahr 2021 war Kerberos Support für Azure AD als Preview verfügbar. Seither ist viel geschehen und der dreiköpfige Höllenhund ist weiter auf dem Vormarsch und mischt die Cloud auf. Dieser Artikel ist ein Sammelsurium an Informationen, was Azure AD mit Kerberos und Azure Files schon ermöglicht und wohin die Reise gehen wird. Denn seit kurzem ist auch die Unterstützung von Azure Files mit Kerberos öffentlich kommuniziert, zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels allerdings noch in Preview.

Azure ArcBox im Cloud Adoption Framework

Arc Landing CAF

Die Entwickler Konferenz «Microsoft Build 2022» hat einige Neuigkeiten mit sich gebracht, auch im Bereich des Cloud Adoption Frameworks (CAF) in Kombination mit Azure Arc. Auf einige dieser Neuerungen, das Tool ArcBox und entsprechnede Dokumentationen auf Microsoft Docs, möchte ich in diesem Artikel eingehen.

Windows 365 – dein Computer aus der Azure Cloud

Wie von vielen teils schon seit Jahren vermutet, bietet Microsoft nun mit Windows 365 einen Computer aus der Azure Cloud. An der Inspire 2021 hat Microsoft das Produkt offiziell angekündigt und bereits am zweiten August 2021 offiziell lanciert. Windows 365 – dein Computer aus der Azure Cloud – ist seither GA und für alle erhältlich. Folgend zusammengefasst erfährst du mehr über wichtige Aspekte von Windows 365.

The long awaited arrival of Azure Region Resource Mover

Azure Resource Region Mover

Mit dem an der Ignite 2020 angekündigten Azure Region Resource Mover kannst du wie der Name sagt, Azure Ressourcen in eine andere Region verschieben (offizielle Bekanntgabe). Der Service ist per sofort im Public Preview Modus verfügbar. Als Azure Advisor habe ich den Region Resource Mover bereits im Februar 2020 im Private Preview Modus für euch testen können. Erfahre mehr über meine ersten Erfahrungen und lerne, wie einfach es ist, deine Azure Ressourcen in eine andere Region zu verschieben. Es ist soweit – the arrival of Azure Region Resource Mover.

MS Teams Meetings in separaten Fenstern

MS Teams separate windows

Bereits an der Microsoft Ignite im November 2019 wurde das Feature beziehungsweise die Unterstützung von mehreren Fenstern für Microsoft Teams angekündigt. Seit ein paar Monaten ist dieses Feature bereits im Rollout, allerdings nur für private Chats (siehe Post vom 18.05.2020). Jetzt ist es endlich soweit und Microsoft rollt das Feature von «MS Teams Meetings in separaten Fenstern» aus. Ein lang ersehntes Feature meinerseits!

Microsoft Teams Multi-Windows Rollout

Das Fehlen von verschiedenen Fenstern in Teams hat viele aktive Nutzer gestört und in der Produktivität wohl auch etwas eingeschränkt. Während beispielsweise mit dem Vorgänger Skype for Business mehrere Chats gleichzeitig und nebeneinander geöffnet werden können, war das bis dato mit Microsoft Teams nicht möglich. Besonders eingeschränkt ist ein Benutzer, wenn er in einem Online-Meeting … mehr lesen

de_CHGerman